Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2020/21 vom 01.02 bis zum 28.02

Schriftsteller Jan Brandt las am Beruflichen Gymnasium der BBS 2 Aurich

Wie alt sind Sie wirklich?“ Diese Frage eines Schülers an den Schriftsteller Jan Brandt sowie die gespannte Aufmerksamkeit während der Autorenlesung zeigten deutlich, dass der Autor mit seinem jugendlichen Auftreten und der Textauswahl sehr gut bei seinem jungen Publikum ankam. Auch mit seinen Musikeinlagen traf er den richtigen Ton.

Der aus Ostfriesland stammende 46-jährige Romanautor gab bei seiner Lesung vor den Oberstufenschülern des Beruflichen Gymnasiums der BBS 2 Einblicke in seinen erfolgreichen Roman „Gegen die Welt“, einem dörflichen Sittengemälde in Zeiten globaler Veränderungen, in dem es um Erlebnisse, Erfahrungen und Erwartungen von Jugendlichen in der engen kleinbürgerlichen Alltagswelt in einem ostfriesischen Dorf geht. Dabei offenbart sich das typische Dorfleben als ein von Gegenwart und Vergangenheit geprägter Mikrokosmos der deutschen Gesellschaft, in dem Schule, Liebe, Drogen, Musik, Religion und Politik eine wichtige Rolle spielen. Die ausgewählten Romanauszüge überzeugten die Jugendlichen als Kostproben scharfsinniger Beobachtungsgabe sowie humorvoller erzählerischer Sprachkraft des Autors. Mit großem Interesse folgten sie dem vielfach ausgezeichneten Schriftsteller auf seinem Ausflug in die Welt des Heavy Metal, wobei plötzlich einsetzende Metallica-Klänge so manchen aus seiner Versunkenheit rissen.

Da die meisten Schülerinnen und Schüler Schriftsteller nur als gedruckten Namen auf dem Buchcover kennen, empfanden sie die Autorenlesung und den regen Austausch mit dem authentischen Romanautor über sein Werk, seine Arbeit und sein Leben als intellektuellen Gewinn in ihrem Umgang mit Literatur. „Jan Brandt ist ein Autor zum Anfassen, ein cooler Typ, der coole Sachen schreibt“, fasste Jan-Malte Bekker, Schüler des 13. Jahrgangs, seinen Eindruck zusammen, womit er den meisten seiner Mitschüler und Mitschülerinnen aus dem Herzen sprach.

Der renommierte Romanautor Jan Brandt mit ostfriesischen Wurzeln beeindruckte sein junges Publikum im Foyer der BBS mit Einblicken in sein schriftstellerisches Schaffen und in seinen Erfolgsroman „Gegen die Welt“.

 

Informationen zur Anmeldung

Alle relevanten Informationen zur Anmeldung finden Sie im Download.

Download

Kontakt

BBS 2 Aurich
Am Schulzentrum 15
26605 Aurich
Tel.: 04941925202
Fax: 04941925277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schüler Coaching

Der Weg zu mehr Motivation, Lernbereitschaft und Erfolg.

Datenschutz

Anfragen zum Thema Datenschutz stellen Sie bitte per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weblinks zum Thema Studien- und Berufswahl

Weblinks zum Thema Studien- und Berufswahl


 

Anmeldung zum internen Bereich